1/2

Les Machines Molles

Un Petit Disque Noir

Ein weiteres Album aus der Lockdown-Werkstatt von Wolfgang Pollanz. Sechs längere Instrumentalstücke, die auch als Musik zu einem nicht gedrehten Film durchgehen könnten.

Nicht nur der Name Les Machines Molles von Wolfgang Pollanz‘ Musikprojekt bezieht sich auf Robert Wyatt und Soft Machine (alias Matching Mole), auch der Titel dieses Albums geht zurück auf „Little Red Record“, un petit disque noir. Eine kleine schwarze Schallplatte mit Musik, die zwischen Schönheit und Düsternis changiert.

© Wolfgang Pollanz 2020. All Rights Reserved.

fb_weiss.png
insta weiss.png